Sonntag, 10. März 2019

Gesundes Frühstück: Smoothie Bowl mit Banane und Blaubeeren



Ein Wochenende frei von sämtlichen Verpflichtungen, viel Zeit zu zweit, gemeinsam Kochen und in der Wohnung weiterwerkeln... Es kam, wie es kommen musste - das Ganze reichte mir nicht, ich schlug am Sonntagmorgen, noch im Bett liegend, dem Mann vor, doch lieber in einem Café zu frühstücken. Bloß, in welchem? Zwanzig Minuten mit der Straßenbahn entfernt, plus Fußweg - ist das nicht zu weit? Und soll es da nicht immer so supervoll sein? Der Mann schlug vor, Brötchen vom Bäcker zu holen, das mochte ich nicht, zack, die harmonische Wochenendstimmung war wenigstens kurzfristig dahin.

Dienstag, 26. Februar 2019

Rom - Teil II (Blick über die Stadt)


Dieser Post enthält unbezahlte und unbeauftragte Werbung. // Spaziert man in der römischen Innenstadt über die Via del Corso zur Piazza Venezia, so stößt man unweigerlich auf das Nationaldenkmal Vittorio Emanuele II. Das riesige Gebäude aus weißem Marmor ist einfach nicht zu übersehen und wird von den Römern spöttisch macchina da scrivere, also Schreibmaschine genannt.

Donnerstag, 14. Februar 2019

Rom - Teil I (Colosseum, Forum Romanum)

Dieser Post enthält unbezahlte Werbung. // Woody Allen ist schuld. Erinnert sich noch jemand an "To Rome with Love" aus dem Jahr 2012? Kurz nach dem Kinobesuch fiel mir ein Flyer mit Hinweis auf ein Gewinnspiel in die Hände. Es gab Verschiedenes zu gewinnen, was aber von mir gar nicht weiter beachtet wurde, ich war nur an einem Körperpflege-Set interessiert und versuchte spontan mein Glück. Allerdings erhielt ich einige Zeit später einen Anruf - ich hatte den Hauptpreis gewonnen, eine zweiwöchige Sprachreise nach Rom.

Samstag, 18. August 2018

Weimar

Dieser Blogpost enthält unbeauftragte und unbezahlte Werbung. // Wer mich zuletzt nach meinem Wunschreiseziel gefragt hat, wer meist überrascht bei der Antwort: Weimar. Ja, nicht Berlin, London, New York - die kleine Stadt in Thüringen stand auf meiner Bucket List und vor Kurzem haben wir es endlich hingeschafft.

Montag, 30. Juli 2018

Johannisbeer-Torte


Genau weiß ich nicht, wie das passieren konnte: Obwohl ich im Sommer geboren bin, ist das so gar nicht meine Jahreszeit. Es gibt allerdings ein paar Sachen, die den Sommer erträglich machen und dazu gehören auf jeden Fall die saisonalen Früchte. Beeren sind einfach so lecker und wenn im Sommer gebacken wird - noch mehr Hitze dank Backofen, ohje! - dann müssen unbedingt Beeren dazu. Diese Johannisbeer-Torte ist schnell gemacht, reicht dank der kleinen Größe für zwei Tage und zwei Menschen und schmeckt sommerlich leicht!

Samstag, 27. Januar 2018

Neues Heim, Glück allein

UNSERE UMZUGSKARTEN VON NUUKK


Schon ziemlich früh, während wir unsere Wohnung renovierten und sanierten, dachte ich daran, Umzugskarten zu verschicken. Tatsächlich wusste ich auch schon bald darauf, welche es am liebsten sein sollten, nämlich die tollen personalisierten Karten vom Berliner Label Nuukk